Kategorie: Sri Lanka

2010 war Sri Lanka noch ein Geheimtipp. Kurz nach dem Bürgerkrieg empfingen uns die Menschen mit offenen Armen und goldenem Herzen. Auf kleiner Fläche fühlten wir uns wie auf einer Reise über verschiedene Kontinente.

13. April 2013 / / Indien
11. August 2010 / / Sri Lanka

map_sri-lanka

Vier Wochen, die wie im Flug vergangen sind, liegen hinter uns. So spontan das Land auf unserer Reiseroute auftauchte, so plötzlich müssen wir schon wieder bye, bye sagen. Zugegeben, unsere Erwartungen an Land, Leute und Kultur waren sehr gering, hielten wir doch erst am Vorabend der Ankunft den Reiseführer in den Händen. Unsere Spontaneität wurde belohnt.
Abenteuer lesen Bye, bye Sri Lanka

9. August 2010 / / Sri Lanka

Neben den knapp 150 Liter Wasser, die wir während unserer Reise durch Sri Lanka zu uns genommen haben, begegneten wir überraschend leckeren Getränken.

Zum einen überraschte uns der Geschmack der Königs-Kokosnuss, da wir bisher am Verzehr von den üblichen Kokosnüssen keinen Gefallen finden konnten. Die orangefarbene Kokosnuss hingegen hat uns mit ihrem erfrischenden süßen Geschmack so überzeugt, dass wir fast täglich in der Nachmittagshitze danach lechzten und uns als leckeren Nachtrisch das leicht löffelbare Fleisch schmecken ließen.
Abenteuer lesen Neue Lieblingsgetränke

8. August 2010 / / Sri Lanka
4. August 2010 / / Sri Lanka
3. August 2010 / / Sri Lanka

Im Süden Sri Lankas, eingeklemmt zwischen Küste und Hochland, befindet sich eine Tiefebene, die aufgrund des vorherrschenden Klimas in starkem Kontrast zu den übrigen Landschaften Sri Lankas steht. Bei über 40°C Tageshöchsttemperaturen findet man savannenähnliche Vegetation wieder: Dornenbüsche, Tümpel und staubige Wege.
Diese unwirklich anmutende und nicht in das Bild Südost-Asiens passende Region beherbergt jedoch eine beeindruckende Tierwelt, die zur Ernennung des Yala-Nationalparks führte. Der 127.000 Hektar große Park beheimatet Elefanten und mit 35 Exemplaren eine der weltweit höchsten Dichte an Leoparden.
Abenteuer lesen Safari im Yala Nationalpark

2. August 2010 / / Sri Lanka

Ist der Bus eines der beliebtesten, weil inflationär vorkommendes, Transportmittel in Asien, bietet Sri Lanka seinen Besuchern Fortbewegung der Extraklasse. Wenn auch nicht flächendeckend, ist das Schienennetz eine willkommene und spannende Abwechslung zum Serpentinen-Todeskampf im Bus. Wir haben die Chance ergriffen, uns mit dem Zug von Kandy über Nuwara Elija nach Ella fahren lassen. Eine ganz besondere Fahrt.
Abenteuer lesen Mit dem Zug durch das Hochland

31. Juli 2010 / / Sri Lanka
22. Juli 2010 / / Sri Lanka

2004 versank die Ostküste Sri Lankas unter den Fluten des Tsunamis. 2009 endete nach 26 Jahren der Bürgerkrieg, der 70.000 Menschen das Leben kostete. 2010 klopfen wir an der Tür des Landes – der Schrecken nimmt kein Ende.

Spaß beiseite: bereits nach einer Woche können wir resümieren, dass es sich Sri Lanka (den Tee-Liebhabern als Ceylon bekannt) verdient hat, als beliebtes Reiseland wahrgenommen zu werden. Zwar sieht man noch überall ein recht hohes Militäraufkommen und unzählige Checkpoints, aber spätestens wenn uns die bewaffneten Soldaten anlachen, ist jede Bedrohung verschwunden. Die Menschen begrüßen uns ebenfalls mit einem breiten Lächeln und dem für Indien typischen Kopfschütteln – was übersetzt ein herzliches Nicken bedeutet.

alter Töpfer, der seine Töpfe & Krüge am Wegesrand verkauft
alter Töpfer, der seine Töpfe & Krüge am Wegesrand verkauft

troops

Abenteuer lesen Sri Lanka: Chili, Stupas & Soldaten