Beiträge

unsere Asien-Reise auf Google

Die moderne Informationstechnologie macht es möglich, unsere Fußspuren nun auch auf Google´s Maps zu hinterlassen. Und so sieht unsere Wanderung durch Asien aus der Satelliten-Spionage-Perspektive aus. Asien-Reise 2010 auf einer größeren…

3, 2, 1 – Ende

Das hier wird mit Abstand der unangenehmste Beitrag unserer Reiseberichterstattung. Aber irgendwann musste es ja kommen, das dicke Ende. „3, 2, 1“ ist kein Countdown: genau 321 Tage sind wir unterwegs gewesen, haben 9 Länder bereist,…

Tagebuchkritzelei auf japanisch

Man nehme ein Café in Osaka, zwei Chai-Latte, Tagebuch, Stift und die Inspiration, die uns hier förmlich erschlägt. Heraus kommt dann etwas japanisches. Ein Manga:

Kyoto Sightseeing

Kyoto war uns bis jetzt eigentlich nur als Tagungsort des im Dezember 1997 beschlossenen Zusatzprotokolls zur Ausgestaltung der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC) mit dem Ziel des Klimaschutzes bekannt. Euch doch auch, oder? Dieses…

Auf Einladung von: Peter-Friedrich

Udon sind die dicksten Nudeln der japanischen Küche und werden aus Weizenmehl, Salz und Wasser hergestellt. Man glaubt, sie sind bereits im 1. Jahrtausend aus China nach Japan eingeführt worden. Altersbedingt zählen sie zur klassischen japanischen…

Auf Einladung von Holger, Rainer und Manuela

Was wir von Aalen halten, ist seit unserer Abschiedstour 2009 ja jedem Leser bekannt. Was die Japaner von Aal halten, wissen wir jetzt auch. Unagi ist hier eine Delikatesse. Grund genug, sich ein Restaurant zu suchen, in dem es zum Duell zwischen…

Auf Einladung von: Maik

Neben rohem Fisch, Sake und Reis hat Tee einen festen Platz in der japanischen Ernährung. Zu jedem Essen erhält man in den Restaurants grünen Tee for free (in unbegrenzter Menge), aus grünem Tee werden hier die aberwitzigsten Lebensmittel…

Kleines Ratespiel: Wo sind wir?

Es war von uns ja bereits angekündigt, dass wir unser letztes "echtes" Reiseland nicht vor unserer Ankunft bekanntgeben. Nachdem wir die letzte Nacht quasi durchgemacht haben, sind wir heute Nachmittag am Ziel angekommen und haben sogleich…

Das Versagen der Medien - hier und anderswo

Sitze in einer Bushaltestelle Jeder hat es in der Presse gehört, gelesen und gesehen – die heftigsten Regenfälle in Indien und Pakistan seit 10 Jahren haben Anfang August Überschwemmungen, Erdrutsche und Schlammlawinen ausgelöst, ganze…

Auf Einladung von: Hendrik

Bergluft macht hungrig. Während in Indien die Luft sonst nicht gerade zum Essen anregt, ist es hier oben auf 3.600 Metern Höhe anders. Wer wie wir, von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang in den Bergen unterwegs ist, dem knurrt irgendwann mal…

Auf Einladung von: Christoph

Christoph hätte bestimmt seine Freude daran gehabt, mit uns bei dem kleinen Essenstand ein typisch indisches Frühstück – Aloo Paratha (mit Kartoffeln gefüllten Teigfladen) mit Curd und Dhal – zu sich zu nehmen. Auf den Ersten…

Auf Einladung von: Stephi, Grit & Bettina

Nicht immer ist nur die Mahlzeit an sich ausschlaggebend für unsere Begeisterung und die Entscheidung, eine „auf Einladung von“ draus zu machen. Die begleitenden Umstände lassen manch Essen zu einem besonderen, unvergesslichen Erlebnis…

Für´s Protokoll

Es erreichen uns inzwischen neugierige Anfragen, ab wann wir wieder Deutschland unsicher machen werden. Die einstige 8-Monats-Angabe auf unserer Webseite wurde mittlerweile ganz unauffällig in 11 Monate umgewandelt. Aus Gründen der Reiselust…

Asiatische Weisheiten

Nicht die Asiaten sehen alle gleich aus, sondern wir Europäer.

Sehr-Früh-Sport am Bromo

Was tut man nicht alles, um tolle Fotos für Euch zu bekommen. Morgens um 3 Uhr klingelte unser Wecker und riss uns aus dem Schlaf. Nun sei gesagt, dass wir es gewohnt sind, normalerweise knapp 6 Stunden später aufzustehen. Aber wir hatten…

Auf Einladung von: Rainer und Manuela

Wenn in Deutschland die Blätter von den Bäumen fallen, dann beginnen einige Menschen damit, Kürbissen böse Fratzen zu schnitzen. Andere sind da optisch weniger einfallsreich, dafür kulinarisch ganz weit vorne. In Indonesien scheint man…

Reisebekanntschaften

Zeitgleich mit dem Abschluß unserer Erkundungstouren in Tana Toraja trafen wir mit einem deutschen Pärchen zusammen, die, gerade angekommen, eine geeignete Wanderkarte der Region suchten. Prompt wechselte unsere Karte den Besitzer und wir…

Unerwarteter Damenbesuch

Gegen 22 Uhr versuchte plötzlich jemand unsere Zimmertür zu öffnen. Nicht etwa durch Anklopfen wurde versucht, unsere Aufmerksamkeit zu wecken, es wurde direkt die Klinke betätigt. Mehrfach. Draußen hörten wir Frauenstimmen. Als wir vorsichtig…

Hallo Jakarta

Die 9-Millionen-Metropole Jakarta hat uns empfangen und die ersten Eindrücke sind gemacht. Amüsiert waren wir über die Tatsache, dass sich Jakarta die US-Amerikanischen Botschaftsmitarbeiter auf die selbe Art und Weise vom Leibe hält,…

Bye, bye Borneo

,
Als wir im Verlauf der Reiseplanung auf Borneo als Ziel festlegten, hatten wir schnell ein Bild vor Augen wie es hier so aussieht: dichter Dschungel und wilde Tiere die uns bedrohen. Wir dachten, die Luft ist allerorts feuchtigkeitsgeschwägert…

Auf Einladung von: Nicole

,
Wieder fand sich in unserem E-Mail-Konto eine Einladungsbenachrichtigung von PayPal. Nicole verfolgt unsere Abenteuer und fand, dass wir uns mal wieder was Ordentliches hinter die Kiemen schieben sollten. Diesem Wunsch sind wir sehr gerne nachgekommen…

Asiatische Weisheiten

Bei Rot bleibst du stehen, bei Grün.... ...........wirst du überfahren.

Auf Einladung von: Peter-Friedrich

,
Ort des Geschehens: Hajah Halimah Restaurant Schon vor einiger Zeit fand sich unverhofft eine Einladung zum Essen von Peter-Friedrich bei uns ein. Weil uns auch diese Einladung riesig gefreut hat, warteten wir einen ganz besonderen Moment ab,…

Reisebekanntschaften

,
Gemeinsam mit John*, einem 58jähriger Engländer, fuhren wir in den Regenwald und schnell stellten wir fest, eine bemerkenswerte Bekanntschaft gemacht zu haben. John reist als Alleinstehender 5 Monate im Jahr durch die Welt: Antarktis, Burma,…

auf Einladung von: Alex

chinesische Teestube Mit Alex haben Teile von uns kurz vor dem Abflug noch einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt auf der Fleetinsel getrunken. Jetzt erreicht uns hier im Hochsommer die Essenseinladung von ihr, der wir in Kuala Lumpur sehr…

From Paris with Love

,
Gestern Abend haben wir eine neue Seite fernöstlicher Kultur kennen gelernt. Wir waren im Kino. Eigentlich könnte man auch sagen, wir waren in der Kältekammer, denn als wirklich einzigartig empfanden wir das Herunterkühlen des Kinosaals…

Erste Opfer der Reise

Zwei Monate nach dem Start unserer Tour durch Asien gibt es die ersten Opfer zu beklagen. Über die zu heiß gewaschenen Synthetik-Klamotten und die löchrigen Hemden lohnt es sich nicht, ein Wort zu verlieren, wenn man sich aber von jahrelangen…

Bye bye Malaysia

Eigentlich stimmt die Aussage so nicht, denn wir verlassen nur den Teil Malaysias, der auf der Halbinsel liegt. Die zurückliegenden Wochen fühlten sich für uns wie ein Urlaub vom Urlaub an. Den größten Teil der Zeit verbrachten wir entspannt…

Auf Einlandung von: Karin

Gleich doppelt gefreut haben wir uns über die Einladung von Karin. Doppelt, weil sie uns neben der Einladung auch die frohe Botschaft überbrachte, dass sie mal wieder zur Oma gemacht wurde. Das Leben macht halt für uns Reisevögel keine…